Die Jahre 1945 - 1960


Herbst 1945
Umbenennung des Vereins in „Sport-verein“ für einige Jahre auf Anordnung der Militärregierung.

 

22. August 1948
Heimsheimer Fußball-Mannschaft gewinnt den “Bürgermeister-Lehmann-Pokal”

 

6. Januar 1951
Gründung der Tischtennisabteilung.

 

28. April 1951
Das Boxen wird vom Verein nicht unterstützt;stattdessen wird eine Tischtennis-platte angeschafft.

 

02. April 1955
Die VDK-Ortsgruppe Heimsheim, Versehrtenabteilung, tritt dem TSV bei.

 

Mai 1955
Fußball-Freundschaftsspiel gegen die Mannschaft aus Wallisellen / Schweiz.

 

Juni 1955
Die Stadt Heimsheim erklärt sich bereit, zur Ausbesserung des schadhaften Hallenbodens das Holz zum halben Preis zu liefern.

 

28./29. u. 30. Juli 1956
Jubiläumsfest aus Anlaß des 50-jährigen Bestehens.

 

16. Aug. 1957
Einweihung des stadteigenen Sportplatzes “Hinter-Eck” nach 2-jähriger Bauzeit
13. Okt. 1957.

Alterstreffen des Turnkreises Leonberg.

 

13. Juli 1958
Kreiskindertreffen mit 350 Jugendlichen, Frühgottesdienst auf dem Turnhallen-platz, Kinderfest, Umzug.

 

28. Febr. 1959
Mannschaftskämpfe des Turnkreises Leonberg in der TSV-Halle.

 

1959
Turnhallen-Umbau

Aktuelles



Die Trainersituation in der Jugendfußballabteilung hat sich nicht gebessert. Wir suchen immer noch Jugendtrainer.

Bei Interesse hier "klicken"

 Jugendfußballabteilung