DIE JAHRE 2001-2010


2001
Aufstieg der Handball-Herrenmannschaft in die Bezirksklasse.

 

2002
1. Fußball-Mannschaft gewinnt Pokalturnier in Hausen 29.03.2002.
Freischaltung der Internet-Seiten des TSV Heimsheim, die durch Markus Knappe (Webmaster) gestaltet und eingerichtet wurden.

 

Juli 2002
Auszeichnung der Abteilung Kinder- und Jugendturnen mit dem Prädikat „Plus-punkt Gesundheit“ durch den DTB.

 

2003
Fußball-E-Jugend wird Meister in der Junioren Kreisstaffel.

 

10. Oktober 2003
Verabschiedung einer neuen Satzung und Beschluss, wieder das traditionelle Wappen zu führen.

 

2004
Fußball-E-Jugend wird Meister in der Junioren Kreisstaffel.

Aufstieg der 1. Schach-Mannschaft in die Kreisklasse.

 

April 2004
4 Mannschaften der Tischtennisabteilung steigen auf:
- 1. Herrenmannschaft als Meister der Kreisliga.

- 3. Herrenmannschaft als 2. der B-Klasse
- 2. Schülermannschaft als Meister der Kreisklasse
- Jungenmannschaft als Meister der Kreisklasse

 

Mai 2004
Ausbau des Parkplatzes beim Vereinsheim.

 

Juni 2004                            

Tag des Kinderfußballs auf dem TSV-Sportplatz. 

 

16. - 19. Juli 2004             

- 100-Jahr-Feier des TSV – Festwochenende u.a mit Festauftakt in der Stadthalle 

- Festumzug am Sonntag

- Handballturnier mit Gästen aus der Schweiz auf den Rasenplätzen

- Wannenolympiade am Montag

  

April 2005                            

Theateraufführung „Zwei für (k)einen Fall“ im Fässle.

 

Juni 2005

Dragan Martinovic wird Bezirksmeister im Tischtennis- Einzel und gemeinsam mit Klaus Kohles im Doppel.

 

September 2005

Abteilung Kinderturnen hat eine Kooperation Kindergarten/ Verein begonnen, des Weiteren gibt es nun eine Kooperation der Frauengymnastik mit der AOK und dem Turngau Stuttgart.

 

Oktober 2005

Auszeichnungen des DTB mit dem Gütesiegel „Pluspunkt Gesundheit“ für die Frauengymnastik-Kurse Fitnessmix von Karin Mayer und Rückenschule von Margit Vetter.

  

März 2006

Klaus Häusler tritt die Nachfolge von Winfried Biedron als 1. Vorsitzender des TSV Heimsheim an.

 

Mai 2006

Die U18 der Tischtennisjungen ist in die Bezirksklasse aufgestiegen.

 

Juni 2006

Die Handball A-Jugend wird Meister in der Bezirksklasse.

 

25. - 27. August 2006

Fünf Jugendliche des TSV nahmen an der Tischtennis - Kinderolympiade in Düsseldorf mit ca. 1.400 internationalen Spieler/innen teil.

 

März/April 2007

Theateraufführung „An-Stand“ im Fässle.

 

Oktober 2007

Für die Abteilung Frauengymnastik haben Karin Mayer und Margit Vetter wieder das DTB-Prädikat „Pluspunkt Gesundheit DTB“ erhalten.

  

Juni 2008

Die erste Fußballmannschaft des TSV schafft den Wiederaufstieg in die Kreisklasse A.

 

April 2009                            

Theateraufführung „Die do drieba“ im Fässle.

 

April/Mai 2009

Tischtennis: alle drei Herrenmannschaften, die U12 und U18-Jungen und die Mädchenmannschaft sind zum Ende der Saison 2008/2009 in die jeweils höhere Spielklasse aufgestiegen. Die Mädchen spielen damit als Meister in der Landesliga nun in der Verbandsliga, der höchsten erreichbaren Jugendspielklasse. 

 

März 2010

Hans Fischer, Anja Stanzl, Jens Schneider und Stefan Porth übernehmen Funktionen im Vorstand des TSV Heimsheim als Stellvertretende Vorsitzende.

 

April 2010

In der Fußball-Jugend konnte nach langer Zeit wieder eine A-Jugend zum Spielbetrieb gemeldet werden; die B-Jugend ist als Kreismeister in die Leistungsklasse aufgestiegen.

 

Mai 2010

Die 1. Tischtennis-Herrenmannschaft ist in die Bezirksliga und die Damenmannschaft in die Bezirksklasse aufgestiegen.

ÜBUNGSLEITER GESUCHT

FÜR KINDERTURNEN


Für unsere Abteilung Kinderturnen suchen wir interessierte Übungsleiter/Übungsleiterin. Wir würden uns natürlich freuen, wenn sich Sportbegeisterte finden würden, die uns dabei unterstützen möchten!!!

 

Bitte Fragen gerne per E-Mail an kinderturnen@tsvheimsheim.de

Tischtennis-mini-Meisterschaften


DATENSCHUTZGRUNDVERORDNUNG


Unter dem Menüpunkt "GESCHÄFTSSTELLE/KONTAKT" ist ab sofort  die "DATENSCHUTZGRUNDVERORDNUNG - DSGV" des TSV Heimsheim 1904 e. V. verfügbar. 

LEITFADEN ZUM UMGANG MIT LEBENSMITTELN


Unter dem Menüpunkt "FORMULARE" ist ab sofort der "Leitfaden für den Umgang mit Lebensmitteln auf Vereins- und Strassenfesten sowie das  Merkblatt zur Vermeidung von Lebensmittelinfektionen" zum herunterladen verfügbar!

Dieser gibt Veranstaltern von Vereins- und Strassenfesten Hinweise zum sachgerechten Umgang mit Lebensmitteln - insbesondere leicht verderblichen Lebensmitteln - und auch zur Warenkunde. Darüber hinaus wird auf lebensmittelrechtliche Vorschriften hingewiesen.